Things to Do in Chicago! ♥︎

Diese 33 Aktivitäten machen eure Chicago-Reise unvergesslich!

Bild vom Autor Steffen
Steffen
28. Februar 2020
167 Bewertungen

Wir sind verliebt in die Stadt der Wolkenkratzer! Die Metropole am Michigansee ist sagenhaft abwechslungsreich – urban, grün, kreativ. Wir verraten euch, welche Things to Do in Chicago bei uns ganz oben auf der Liste stehen.

Seiteninhalt

33 Aktivitäten  haben wir für euch zusammengetragen und glaubt uns, es war nicht einfach eine Auswahl zu treffen!

Was kann man in Chicago machen?

Alles! Zumindest fast. Ihr könnt im Michigansee baden und euch am Meer wähnen, euch auf den Rooftops der Stadt in den Himmel träumen und euch vom urbanen Vibe der Stadt vitalisieren lassen – Chicago ist eine Großstadt wie sie im Buche steht und wie wir sie uns nicht schöner malen könnten. Lasst euch von der Stadt im Mittleren Westen verzaubern!

Things to Do in Chicago – 33 Dinge, die ihr nicht verpassen solltet!

Wo anfangen, wo enden? Wenn eine Stadt so vielseitig ist, bleibt ein Dilemma: Welche Auswahl ist die richtige?! Diese Liste könnte schier endlos sein, deswegen haben wir uns für eine wilde Mischung aus Sightseeing, Kulturerlebnissen, Outdoor-Aktivitäten und Dolce Vita entschieden. Euch fehlt etwas? Lasst es uns unbedingt in den Kommentaren wissen!

01

Lake Michigan

Sehenswürdigkeit in Chicago Loop
Ohio Street Beach in Chicago

Das kleine Meer Chicagos ist der Michigansee. Er gehört zu den fünf großen Seen und ist größer als die Schweiz. Keiner, der den Stadtstrand nicht besucht hat, kann behaupten, Chicago gesehen zu haben. Denn dort am Seeufer herrscht noch einmal ein ganz anderes Flair! Ein Thing to Do ist für uns deshalb der Ausflug ans Wasser – ob zum Picknick, Radfahren oder Schwimmen!

02

Wrigley Field Stadion

Sehenswürdigkeit in Chicago Near North Side
Wrigley Field Baseball in Chicago

Baseball ist ein amerikanischer Nationalsport – keine Frage. Deswegen gehört der Besuch des Wrigley Field Stadions zu unseren Things to Do in Chicago. Das Heimstadion der Chicagoer Clubs wurde im Jahr 1914 erbaut und bekam seinen Namen von der Wrigley Familie. Genau, das sind die mit dem Kaugummi. Wrigley Field ist die zweitälteste Spielstätte des Major League Baseball (MLB). Die Stimmung an der traditionsreichen Sportstätte ist grandios. Übrigens: Eines der Highlights in Chicago sind die Wrigley Rooftops. Ihr könnt nämlich während der Spiele nicht nur im Stadion einen Platz finden, sondern auch auf den Dächern der umstehenden Häuser! Fantastisch oder?! Ein absolutes Must-Do in Chicago!

03

The Magnificent Mile

Shopping-Spot in Chicago Near North Side
The Mag Mile in Chicago

Was den New Yorkern die Fifth Avenue ist, ist den Bewohnern von Chicago The Magnificent Mile. Zwischen dem Chicago River im Süden und dem Ufer des Lake Michigan im Norden erstreckt sich die imposante Einkaufsstraße, die von zahlreichen historischen Bauten gesäumt wird. Ein Spaziergang entlang der Edelmeile gehört zu den Things to Do in Chicago, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Das gilt übrigens auch für alle, die mit Shoppen nicht so viel am Hut haben! Keine Sorge, ihr müsst die Kreditkarte nicht rauchen lassen, um Spaß zu haben.

04

360 CHICAGO Hancock Observatory and Tower

Sehenswürdigkeit in Chicago Near North Side
360 CHICAGO gehört zu den Top Sehenswürdigkeiten in Chicago

Ihr wollt Chicago mal aus einer anderen Perspektive entdecken? Kein Problem! Ab mit euch in den 94. Stock des John Hancock Wolkenkratzers! Vom achthöchsten Gebäude der USA habt ihr einen unvergleichlichen Blick auf das Stadtbild von Chicago – vom berühmten Millennium Park bis zum Soldier Field. Mit dem schnellsten Aufzug der Stadt seid ihr in weniger als einer Minute auf 300 Meter Höhe. Für alle, die nicht an Höhenangst leiden, ist das John Hancock Center Observatory eines der aufregendsten Things to Do in Chicago.

05

Fahrt mit dem Schnellboot auf dem Lake Michigan

Bootstour in Chicago Near North Side
Schnellboot-Lake-Michigan-Chicago-Viator

Adrenalinjunkies aufgepasst, hier kommt eine Aktivität für euch. Wie klingen 2000 PS für euch? Ein Fun-Thing to Do in Chicago ist die Eroberung des Michigansees mit dem Schnellboot. 30 Minuten lang düst ihr übers Wasser entlang der Skyline. Unterwegs erzählt euch ein Reiseleiter (auf Englisch) spannende Geschichten über die Windy City.

06

Art Institute of Chicago

Museum in Chicago South Loop
art-institute-chicago

Das Art Institute of Chicago ist ein Must-Do. Warum? Museen sind öde und eure Motivation euch stundenlang alte Gemälde anzusehen gering? Wir müssen euch widersprechen. Der Besuch des Kunstmuseum sollte auf eurer Liste an Sehenswürdigkeiten in Chicago nicht fehlen. Schließlich handelt es sich beim Art Institute of Chicago um das zweitgrößte Kunstmuseum in den USA. Nur das MET in New York ist größer. Die Sammlung ist beeindruckend. Ihr könnt dort unter anderem das weltberühmte „Selbstbildnis“ von Vincent van Gogh, den „Heuschober“ von Claude Monet und „Nighthawks“ von Edward Hopper bewundern – und viele, viele mehr.

07

Adler Planetarium

Sehenswürdigkeit in Chicago South Loop
Adler Planetarium gehört zu den Top Sehenswürdigkeiten in Chicago

Attraktionen gibt es in einer Metropole wie Chicago rauf und runter, aber das Adler Planetarium ist eine, die ihr nicht auslassen solltet. Nicht nur zählt es zu den ältesten Planetarien in Nordamerika, die gezeigten Exponate des Astronomiemuseums haben es in sich. Das Adler Planetarium ist special und ein Thing to Do in Chicago, wenn ihr euch für den Weltraum, das Planetensystem und die Forschung dazu interessiert.

08

Chicago Fahrrad-Verleih

Tour in Chicago Loop
Fahrrad Tour in Chicago

Dass Chicago so eine fantastische Stadt ist, liegt unter anderem an seiner geografischen Lage. Schließlich erstreckt sich die Stadt entlang des Ufers vom Michigansee. Es gibt kaum etwas Schöneres, als bei gutem Wetter einen Ausflug an den Stadtstrand zu machen. Mit dem Fahrrad macht eine Tour noch mehr Spaß – zumal in den vergangenen Jahren ziemlich viel Geld in die Aufwertung des Seeufers geflossen ist. Wenn ihr also mal unsicher seid, was ihr in Chicago machen könnt, dann leiht euch doch einfach ein Rad. Zur Auswahl stehen Trekkingbikes, Rennräder, Mountainbikes und E-Bikes. Auf der sicheren Seite seid ihr, wenn ihr vorab reserviert.

09

Centennial Wheel

Sehenswürdigkeit in Chicago Near North Side
190815151510001

Sightseeing ist am allerbesten, wenn man es mit einem Fun Thing to Do in Chicago kombiniert! Was käme dafür besser in Frage als eine Fahrt mit dem Centennial Wheel. Das Riesenrad am Navy Pier ist nicht nur spektakulär anzusehen, von seinen Gondeln aus habt ihr einen überwältigenden Rundumblick auf die Stadt und den Michigansee. Eine Runde mit dem spektakulären Riesenrad ist ein absolutes Must-Do in Chicago!

10

Tour: Ära der Prohibition in Chicago

Tour in Chicago Loop
TheDrifter_Facebook

1919 veränderte ein einziges Gesetz das Leben in den USA: Bier, Wein und Schnaps wurden illegal. Getrunken wurde natürlich trotzdem, nur eben im Schatten. Die Unterwelt Chicagos machte das Geschäft ihres Lebens, allen voran die Mafia. Wo während der Zeit der Prohibition in Chicago der Alkohol in Strömen floss, wo die Jazz-Musik groß wurde und Gangster wie Al Capone das sagen hatten, erfahrt ihr bei dieser Tour durch die Stadt! Eines der best Things to Do in Chicago, wenn ihr euch für die schillernde Geschichte der Windy City interessiert.

11

Museum of Science and Industry

Museum in Chicago South Loop
You with body and hamster wheelMSI2010_27_023

Das Chicago Museum of Science and Industry (MSI) zählt zu den absoluten Highlights der Metropole und hat nichts mit einem angestaubten naturwissenschaftlichen Museum gemein. Stattdessen könnt ihr in dem historischen Gebäude imposante Relikte aus 100 Jahren Technikgeschichte bewundern und euch mit den spannendsten Fragen der Wissenschaft auseinandersetzen. Warum entsteht ein Tornado? Wann fliegt der Mensch zum Mars? Wie sieht die Welt in 50 Jahren aus? Schaut im Chicago Museum of Science and Industry vorbei und begebt euch auf die Suche nach den Antworten.

12

SkyDeck Chicago

Sehenswürdigkeit in Chicago South Loop
SkyDeck Glasbalkon Willis Tower Chicago

Die atemberaubende Aussicht vom Willis Tower (auch als Sears Tower bekannt) ist nichts für schwache Nerven und auf gar keinen Fall etwas für Menschen mit Höhenangst. Der Willis Tower überschaut als höchstes Gebäude der Stadt die Skyline Chicagos. Das SkyDeck findet ihr auf Etage 103. Aber das ist noch nicht genug. Denn ihr schaut dort nicht etwa nur aus dem Fenster, sondern steigert die Adrenalinproduktion, wenn ihr euch auf einen der Glasbalkone stellt!

13

Chicago Riverwalk

Tour in Chicago South Loop
Chicago-Riverwalk-Jaysin-Trevino

Am Chicago Riverwalk führt kein Weg vorbei. Niemand, der die Windy City besucht, sollte die Stadt verlassen, ohne zumindest einmal auf dieser malerischen Promenade am Südufer des Chicago Rivers flaniert zu sein. In den wärmeren Monaten wandelt sich der Riverwalk zum vielbesuchten, quirligen Hotspot. Viele Restaurants und Cafés haben dort ihren Standort. Kein Wunder, der Blick aufs Wasser ist auch einfach zu schön. Der Riverwalk ist für uns eines DER Things to Do in Chicago für ruhigere Momente. Den Beginn des Riverwalks findet ihr am Lake Shore Drive.

14

Tour: Chicago-Style-Pizza

Tour in Chicago Loop
Chicago Pizza Tour_Viator

Chicagos Pizza ist weltberühmt, obschon diese spezielle Version des Gerichts nichts mit der klassischen italienischen Pizza gemein hat. Ein Grund mehr das Teil zu probieren! Und natürlich ein Must-Do in Chicago, schließlich gehört die Chicago-Style-Pizza zu den Alleinstellungsmerkmalen der Stadt! Zu den besten Pizza-Plätzen der Stadt fernab typischer Touristenpfade kommt ihr, wenn ihr euch dieser Tour anschließt. Nebenbei erfahrt ihr alles rund um die Geschichte der Pizza in Chicago und der Kunst ihrer Zubereitung.

15

Apogee Lounge

Rooftop-Bar in Chicago Loop
Apogee Rooftop Bar Chicago

Wir stehen total auf Rooftop-Bars. Eine unserer liebsten in Chicago ist die Apogee Lounge in River North. Von dort oben bekommt ihr zu den innovativen wie klassischen Cocktails eine fantastische Aussicht. Außerdem werden in der Lounge auch gerne mal Partys gefeiert.

16

Chicago Children's Museum

Museum in Chicago Near North Side
Children

Ihr seid mit euren Kids unterwegs? Dann ab mit euch ins Chicago Children’s Museum am Navy Pier. Dort hat man sich besonders Mühe gegeben, auf die Bedürfnisse von Kindern einzugehen. Spielen und Lernen kommen in dem Museum gleichermaßen zum Zug – also gerade für die kleinen Reisenden ist das Museum eine tolle Abwechslung und ein absolutes Fun-Thing to Do in Chicago! Das beste: An jedem ersten Sonntag ist der Eintritt für Kinder unter 15 Jahren kostenlos.

17

CH Distillery and Cocktail Bar

Bar in Chicago Loop
CH Distillery_Facebook2

Für uns war es beinahe ein Aha-Moment, als wir den CH Vodka zum ersten Mal beim Tasting in der Destillerie kosten durften. Wer hätte gedacht, dass Chicago seinen eigenen Vodka brennt?! Die CH Distillery ist ein verstecktes Juwel, von dem viele gar nichts wissen. Schön ist, dass zur CH Distillery auch eine Bar gehört, die ein spannendes Getränke-Menü ihr eigen nennt.

18

Geburtshaus von Ernest Hemingway

Museum in Chicago Loop
200226171642001

„Der alte Mann und das Meer“, „Fiesta“ oder „Paris. Ein Fest fürs Leben“ – was Ernest Hemingway in seine Schreibmaschine getippt hat, ist Weltliteratur geworden. Er hat den Pulitzer Preis und den Literaturnobelpreis für sein Schaffen erhalten und gehört mindestens zu den wichtigsten amerikanischen Schriftstellern des 20.Jahrhunderts. In Chicago erblickte Hemingway das Licht der Welt. Das Geburtshaus kann besichtigt werden und gehört für uns zu einem der besten Things to Do in Chicago!

19

Navy Pier 4 - Ride Pass

Sehenswürdigkeit in Chicago Near North Side
45

Klaro, der Navy Pier ist eine der Top-Attraktionen, vor allem für Touristen. Neun Millionen Leute pilgern dort jährlich hin! Trotzdem gehört die Seebrücke am Michigansee für uns zu den Things to Do in Chicago. Ein wenig von dem Flair englischer Seebäder ist schon noch zu spüren, wobei der Pier nicht wirklich mondän ist. Er ist eher ein Spot für Familien. Schließlich starten dort nicht nur viele Ausflugsschiffe, dort gibt’s auch ein großes Kettenkarussell, ein Riesenrad und und und.

20

Bustour: Chicagos Gangster und Verbrechen

Tour in Chicago Loop
Gangster Tour Chicago

Wir wissen alle, welche Anziehungskraft Bad Boys haben können. Chicagos Geschichte ist voll von ihnen. Bösewichte wie John Dillinger oder Al Capone trieben in der Windy City einst ihr Unwesen und sorgen dafür, dass der Stadt noch immer ein spezieller Ruch anhaftet. Das Wandeln auf den Spuren der größten Gangster der Stadt ist eines der besten Things to Do in Chicago.

21

The Bean oder Cloud Gate

Sehenswürdigkeit in Chicago Loop
The Bean in Chicago

Mit der Skulptur „Cloud Gate“ hat sich Künstler Anish Kapoor in Chicago zur Berühmtheit gemacht. Das Kunstwerk ist eines der meistfotografierten Motive in der Stadt. Für uns ist die Stippvisite bei der Skulptur im Millenium Park ein Must-Do in Chicago. Lasst euch übrigens nicht irritieren: In der Windy City nennt man das schöne Ding schlicht „The Bean“, weil seine Form – na, was wohl? – an die einer Bohne erinnert.

22

Broadway Playhouse

Sehenswürdigkeit in Chicago South Loop
Theatre Broadway in Chicago

Das hübsche Theater am Water Tower Place in unmittelbarer Nähe der Magnificent Mile gehört zu den Orten in der Stadt, in denen ihr euch kulturell berieseln lassen könnt! Das Broadway Playhouse ist mit seinen rund 500 Sitzplätzen vielleicht nicht das größte Theater, dafür ist das Programm aber umso erlesener. Viele kleinere und experimentellere Musicalproduktionen und Konzerte werden dort auf die Bühne gebracht.

23

Kombi-Tour: Bootsfahrt und Helikopterflug

Tour in Chicago Near North Side
04

Chicago ist die Geburtsstätte der Wolkenkratzer, die Skyline der Stadt ist phänomenal. Wenn ihr die Metropole in ihrer ganzen Pracht erleben wollt und gleichzeitig auch noch zwei der best Things to Do in Chicago kombinieren mögt, dann ist diese Aktivität eine gute Entscheidung! Zuerst cruist ihr bei einer Bootstour gemütlich den Chicago River hinab, danach geht’s in die Luft. Ihr hebt mit einem Helikopter zu einem Rundflug ab und seht Chicago aus der Vogelperspektive! Traumhaft!

24

Chicago History Museum

Museum in Chicago Near North Side
history museum

Chicago hat eine bewegte Vergangenheit – korrupte Politiker, Mafia und derlei Konsorten mehr. Im Chicago History Museum könnt ihr euch mit der Geschichte der Stadt und der amerikanischen Geschichte an sich auseinandersetzen. Ein Besuch des Museums im Viertel Old Town Triangle gehört, finden wir, zum Kennenlernen Chicagos wie die Butter aufs Brot.

25

Robie House

Bauwerk in Chicago South Loop
Robie House in Chicago

Architektur und Chicago gehören zusammen! Einige fantastische Architekten haben sich in der Stadt künstlerisch ausgetobt und Bauwerke hinterlassen, die noch heute die Betrachter in ihren Bann ziehen. Eines davon ist das Robie House aus der Feder von Frank Lloyd Wright. Das richtungsweisende Bauwerk gehört zu den wichtigsten der amerikanischen Architektur. Ein Besuch ist ein Must-Do in Chicago – nicht nur für Architekturliebhaber.

26

The Drifter

Bar in Chicago Loop
TheDrifter_Facebook

Dass Chicago während der Prohibitions-Ära erst so richtig aufgeblüht ist, ist bekannt. Die versteckte Barkultur ist legendär. Auch The Drifter hat ihr zuhause in einer authentischen Speakeasy-Bar, deren Vergangenheit bis in die 1920er-Jahre zurückreicht. Ihr habt dort die Wahl aus mehr als 100 Cocktails und die Karte variiert. Die Bar ist nicht leicht zu finden, aber die Suche Wert! Maximal 35 Leute passen in den kleinen Laden! Versucht auf jeden Fall reinzukommen – der Besuch von The Drifter gehört zu unseren Highlights und gehört auf die Liste der Things to Do in Chicago ganz bestimmt dazu!

27

Shedd Aquarium

Sehenswürdigkeit in Chicago South Loop
aquarium

Aquarien sind ein wenig aus der Mode gekommen, das ist wahr. Wenn man uns aber fragt, was man in Chicago machen kann, dann gehört das Shedd Aquarium als Tipp auf jeden Fall dazu – für Familien sowieso. Mehr als 650 Tierarten können in diesem Aquarium von Nahmen betrachtet werden – darunter Beluga-Wale, Haie, Pinguine, Schlangen.

28

10pin Bowling Lounge

Tour in Chicago Loop
Bowling in Chicago

Ihr habt Lust auf eine authentische Aktivität? Dann rollt doch eine ruhige Kugel im 10pin. Der Bowling-Schuppen in Marina City ist Kult und die Halle luxuriös groß! Übrigens: Auch wenn ihr lieber zuschaut, lohnt es sich im 10pin vorbeizuschauen. Hier kann man nämlich außerdem auch sehr gut essen und die Cocktail-Karte hat es in sich.

29

Field Museum of Natural History

Museum in Chicago South Loop
44

Leute, auch wenn Museen nicht euer Ding sind, das Field Museum of Natural History ist ein Must-Do in Chicago. Nicht ohne Grund gehört das Museum zu den meist besuchten Kulturinstitutionen in den USA. Das Field Museum ist Heimat einer der größten naturwissenschaftlichen und anthropologischen Sammlungen weltweit und an einem Tag eigentlich kaum zu schaffen. Für uns ist der Ausflug ins Field Museum ein Thing to Do in Chicago, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

30

Chicago Blackhawks

in Chicago Loop
Eishockey im United Center

Bei einem Spiel der Blackhawks geht es richtig zur Sache. Wenn jemand etwas von sportlichem Entertainment versteht, dann sind es die Chicagoer Eishockeyspieler. Bereits sechsmal konnte sich das NHL-Team den prestigeträchtigen Stanley Cup sichern. Kurz: Sie wissen, wie es geht. Den Besuch eines Heimspiels solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Die Spiele gehören zu den special Things to Do in Chicago und sind schlichtweg eine unvergessliche Erfahrung.

31

Brookfield Zoo

Sehenswürdigkeit in Chicago Loop
Brookfield Zoo in Chicago

Das Manko zuerst: der Brookfield Zoo ist nicht gerade zentral gelegen. Aber die kleine Anfahrtsstrapaze lohnt sich, denn der Zoo ist bekannt dafür, seinen Besuchern ein sehr viel besseres Programm zu bieten als der Lincoln Zoo. Gerade Familien werden dort auf ihre Kosten kommen. Schön ist, dass der Zoo von Beginn an Vorreiter war in Sachen gitterfreies Erlebnis. Anstelle hoher Zäune wurde dort schon früh mit Wassergräben und Schluchten gearbeitet.

32

ROOF on theWit

Rooftop-Bar in Chicago Loop
Roof on the Wit

Und weil wir von ihnen einfach nicht genug bekommen können, bekommt auch diese Rooftop-Bar ein Plätzchen inmitten unserer 33 Things to Do in Chicago. Diese Bar zählt zu den beliebtesten der Stadt und wenn ihr erst einmal da gewesen seid, wisst ihr auch warum. Die Cocktails sind spitze und das Bar-Food auf wirklich hohem Niveau!

33

Auditorium Theatre

Sehenswürdigkeit in Chicago South Loop
Theatre in Chicago

Das Auditorium Theatre blickt wahrlich auf eine lange Geschichte zurück. Seit 1889 fällt dort für die Aufführungen der Vorhang. Das charmante Theater war einst Heimbühne des Chicago Symphony Orchestra, erlebte aber auch sagenhafte Oper- und Ballettaufführungen, Revuen und natürlich großartige Konzerte von Megastars wie Bruce Springsteen und David Bowie. Schaut euch auf jeden Fall das Programm des Theaters an und versucht eine Aufführung in euren Reiseplan einzubauen!

Über den Autor
Steffen Kneist

Ich bin ein großer Fan von Chicago und war schon mehrfach vor Ort. Meine absoluten Lieblingsspots und -touren verrate ich dir auf dieser Seite. Mein Ziel? Das du eine gute Zeit in Chicago hast!!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.